Paulinski Palme

by Georg
frühstück berlin rixdorf

Kurz vor Weihnachten hat im beschaulichen Rixdorf, der Kopfsteinpflaster Dorf-Oase mitten in Neukölln, das Paulinski Palme eröffnet. Ich bestelle einen doppelten Flat White (2,80€) und einen guten und preiswerten (3€) Smoothie of the Day den man zwar nicht trinken aber umso besser löffeln kann. Der Obst-Gang vor dem handfestem Frühstück. Sehr guter knuspriger Speck, auf den Punkt pochierte Eier und sautierter Blattspinat fügen sich zu einer schönen Portion Eggs Benedict (10€) zusammen. Die Sauce hollandaise ist auch okay, aber wie (bei diesem Gericht) fast überall in Berlin, kommt sie mir ein wenig leicht vor. Meine liebste Hollandaise schmeckt kräftig nach Butter, Eigelb, Lorbeer, wenig Essig und weißem Pfeffer. Sämig, fett und würzig. Die leichteren Varianten kann man dafür großzügiger portionieren, was ja auch ganz nett ist.

Die beiden Chefs arbeiten brav mit lokalen Lieferanten zusammen. Der Kaffee kommt von Passenger, die Fleischwaren von der Blutwurstmanufaktur und das Brot von der Køniglichen Backstube. Frühstücken kann man bis 17:00, parallel dazu gibt es auch einen wechselnden Mittagstisch und später ab 18:00 Abendbrot mit Weinen aus Deutschland. Die Mischung aus Frühstückslokal, Restaurant und Kneipe funktioniert gut. So kann man hier neben einem Kaffee auf seinem Laptop rumtippen, gepflegt essen oder sich mit seinen Kumpels betrinken. Ein gelungenes Lokal, das sich gut in die Rixdorfer Atmosphäre einfügt.

Paulinski Palme
Richardstraße 76, 12043 Berlin
www.paulinskipalme.de
Telefon: 030 98370812

Öffnungszeiten:
Mi-Mo: 10:00 – 0:00

frühstück berlin rixdorf
Speisekarte
frühstück berlin rixdorf
Im Lokal
frühstück berlin rixdorf
Blick nach draussen
frühstück berlin rixdorf
Flat White und Smoothie

Weitere Lokale im Bezirk

Schreib ein Kommentar