Zum Torhaus

by Georg
deutsch Berlin Niederschönhausen

Wer mal richtiges Berlinerisch von allen Tischen hören mag ist in diesem Lokal in einem Bermudadreieck von Kleingartenanlagen genau richtig. Besonders stylish ist es hier nicht. Die Einrichtung erinnert an eine Altenheimkantine oder die Cafeteria in einem Krankenhaus. Aber das Service ist freundlich, die Speisekarte klassisch deutsch und die Preise moderat. Wir bestellen Schlachteplatte, Eisbeinsülze und Würzfleisch.

Die Prenzlauer Bergerin sagt im Nachhinein, sie hätte am besten statt dem kleinen (4,50€) ein großes Würzfleisch (7,20€) bestellen sollen. Bei dem Gericht knallt der Osten richtig rein. Mit Zitronenschnitz, Toast und Worcestershiresauce wird es so wie es sein soll serviert. Das Würzfleisch ist hausgemacht und aus hellem Fleisch. Cremige Sauce und knackig-gratinierte Emmentalerkruste überzeugen sie vollkommen und wenn sie diesen Text liest, will sie sicher gleich wieder Würzfleisch essen. Ich finde die Eisbeinsülze mit Remoulade und Bratkartoffeln (7,60€) am besten. Die Schlachteplatte überzeugt uns am wenigsten, aber da sind wir auch schon beide ziemlich satt und schwer zu begeistern. Ein Familienbetrieb mit solider Hausmannskost.

Zum Torhaus
Nordendstraße 46, 13156 Berlin
www.zumtorhaus.de
Telefon: 030 9166114

Öffnungszeiten:
Di-So: 11:00 – 21:00

deutsch Berlin Niederschönhausen
Blick von der Straße
deutsch Berlin Niederschönhausen
Weiße mit Schuß
deutsch Berlin Niederschönhausen
Würzfleisch
deutsch Berlin Niederschönhausen
Eisbein

Schreib ein Kommentar